03.04.2019

Ereignisreicher Besuch in Polen

Absichtserklrung.jpg
Nach der Rückkehr von ihrer Reise nach Gleiwitz (Polen), berichteten Frau Kraemer-Büscher und Frau Stamm-Marker begeistert und emotional von den vielen Eindrücken, die sie bei ihrem viertägigen Aufenthalt gewinnen konnten. Neben dem Besuch der Stadt Krakau standen für die Vertreterinnen unserer Schule vor allem die Besuche der Szkoły Podstawowej z Oddziałami Dwujęzycznymi Nr. 6 in Gleiwitz (Schule mit zweisprachigem Zweig) und des Gleiwitzer Rathauses im Mittelpunkt der Reise. Erfreulich ist, dass Frau Kraemer-Büscher, Schulleiterin der Cyriakusschule Bottrop, und Frau Agata Cira, Schulleiterin der Szkoły Podstawowej z Oddziałami Dwujęzycznymi Nr. 6 in Gleiwitz, eine Absichtserklärung zur Gründung einer Schulpartnerschaft unterzeichneten, die besonders den Austausch von Erfahrungen und die Bildung von Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler der beiden Schulen zum Ziel haben soll.

Im Folgenden finden Sie einen frei übersetzten Artikel, den Krystian Tomala (stellvertretender Bürgermeister der Stadt Gleiwitz) am 03. April 2019 auf seiner Internetpräsenz veröffentlicht hat. Dort finden Sie auch einige Fotos des Austauschtreffens:

Gäste aus Bottrop
Am 1. April 2019 besuchten Vertreter der Partnerstadt Bottrop anlässlich ihres viertägigen Aufenthaltes  das Rathaus von Gleiwitz. Während des Treffens wurde u.a. über die Zusammenarbeit beider Partnerstädte, insbesondere über die Zusammenarbeit zwischen Schulen und Bibliotheken gesprochen.
An dem Treffen nahmen teil: Ingeborg Kießlich und Daniel Krause als Vertreter des Freundeskreises zur Förderung der Städtepartnerschaften der Stadt Bottrop sowie Ursula Kraemer-Büscher und Christiane Stamm-Marker von der Cyriakusschule Bottrop. Im Namen der Stadt Gleiwitz nahm ich zusammen mit Bogna Dobrakowska, Direktorin der städtischen öffentlichen Bibliothek Gleiwitz, und Agata Cira, Direktorin der Szkoły Podstawowej z Oddziałami Dwujęzycznymi Nr. 6 (Schule mit zweisprachiger Abteilung), an einem Gespräch teil.
Der Hauptzweck des Besuchs der Bottroper Gäste bestand darin, die Einzelheiten der Zusammenarbeit der verschiedenen Institutionen zu klären. In naher Zukunft wird der Partnerschaftsvertrag der Szkoły Podstawowej z Oddziałami Dwujęzycznymi Nr.6 in Gleiwitz und der Cyriakusschule in Bottrop unterzeichnet. Darüber hinaus kooperiert städtische Bibliothek in Gleitwitz mit der Stadt- und Schulbibliothek in Bottrop. Es gibt bereits Pläne zu einer Ausstellung von Künstlern aus Bottrop in Gleiwitz und eine Einladung zum Konzert einer deutschen Band.
Es war sehr schön, die Gäste willkommen zu heißen. Ich bin froh, dass die Zusammenarbeit zwischen unseren Städten so intensiv ist und verschiedene gesellschaftliche Gruppen betrifft, insbesondere unsere Schülerinnen und Schüler. Es bieten sich viele weitere Möglichkeiten und Möglichkeiten des Kennenlernens.”  (Quelle: http://krystiantomala.pl/goscie-z-bottrop/)

Einen weiteren interessanten Artikel finden Sie unter: https://gliwice.eu/de/node/36460

Admin - 15:10:47 | Kommentar hinzufügen